Im Juni 2012 begeisterten beide Chöre des Liederkranzes Nonnenhorn mit Ihren Auftritten:

Männerchor singt beim Kreis-Chor-Konzert

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 140-jährigen Bestehen des Singvereins Scheidegg, fand am 9. Juni 2012 im Kurhaus Scheidegg das Kreis-Chor-Konzert des Bodensee-Sängerkreises statt. Neun Chorformationen – sowohl gemischte Chöre als auch reine Männer- bzw. Frauenchöre – aus dem Landkreis Lindau brachten unter dem Motto „Chöre singen Folklore“ ein abwechslungsreiches Programm dar. Mit großem Applaus und viel Lob bedacht wurde der Auftritt des Männerchores vom Liederkranz Nonnenhorn. Mit Unterstützung durch die Sängerfreunde aus Kressbronn wurden drei Lieder („Ich weiß ein Faß in einem tiefen Keller“, „Das Morgenrot“ und „Still ruht der See“) vollständig auswendig unter der fordernden und motivierenden Leitung von Stefan Marinov vorgetragen und trafen Geschmack und Emotionen des Publikums gleichermaßen. Im Anschluss an die Veranstaltung wurde im Foyer des Kurhauses noch ein sehr fröhlicher Ausklang gefeiert und gesungen, gemeinsam mit dem von jungen Damen dominierten Singverein Scheidegg.

in-Takt Chor überzeugt beim Wertungssingen

Der inTakt Chor des Liederkranz Nonnenhorn hat am Samstag, den 23. Juni 2012 an einem Wertungssingen des Fürstlich Liechtensteinischen Sängerbundes teilgenommen. Bei traumhaftem Wetter und malerischer Bergkulisse kamen wir in Ruggell an und wurden als einziger deutscher Teilnehmer besonders herzlich empfangen. Insgesamt wurden 22 Chöre von einer hochkarätigen Jury bewertet. Der inTakt Chor präsentierte in der Pfarrkirche Ruggell unter der Leitung von Stefan Marinov die Stücke "An Irish Blessing" von James E. Moore und das "Abendlied" von Josef Gabriel Rheinberger. Stefan Marinov hat es geschafft die Höchstleistung des Chores an diesem Tag auf den Punkt zu bringen. Von den Experten besonders anerkennend hervorgehoben wurde das hohe Niveau der Darbietung die durch die Klangqualität und Lebendigkeit den Zuhörer beeindruckte. Bei der offenen Bewertung im Anschluß an die Gesangsvorträge wurden die Prädikate gut, sehr gut und ausgezeichnet vergeben. Der inTakt Chor wurde als einer der drei besten Chöre dieses Wertungssingens mit "ausgezeichnet" bewertet.